2002

04. Mai – Wittstock
Eine Gruppe von (Neo)nazis greifen zwei Russlanddeutsche in der Nähe von Wittstock an. Eines der Opfer stirbt an den Folgen der Verletzungen.
(Berliner Morgenpost, 28. Mai 2002, Berliner Zeitung, 28. Mai 2002)